Montag, 23. Mai 2011

Teste deinen ökologischen Fußabdruck!

Deutschland:

Österreich:



Ich schneide aus irgendeinem Grund in Österreich viel besser ab! ;)
Beim deutschen Rechner kommt bei mir 3,irgendwas heraus, nicht so toll. Es liege vor allem am Konsum, sagen sie. Dabei kaufe ich eigentlich kaum "Zeug", wenn ihr versteht, was ich meine.
Beim österreichischen Rechner kann man versch. Lebensbereiche einzeln testen (Wohnen, Ernährung, Mobilität, Konsum,...) da hab ich immer den niedrigsten Abdruck, außer eben auch bei Konsum.

Gründe: Die Elekrogeräte in meiner Wohnung (Kühlschrank, Geschirrspüler, ...) sind nicht energiesparsam, ich schalte meine Geräte nicht immer auf Standby, und ich verbrauche zu viel Papier.

Das ist wahr. Zwar verzichte ich auf Postwurfsendungen etc, aber *ich produziere Postwurfsendungen*.
Als Werbemensch ist es mit dem Papierverbrauch ganz, ganz übel. ;(

Tja, es gibt viel zu tun... packen wir's an?

Was sind eure Ergebnisse?
Was klappt gut, was ist noch zu ändern?

Kommentare:

  1. Huhu! Bei mir kommt jeweils das gleiche raus: 3,1 – auch nicht super. Liegt am alten Haus und wie bei Dir am Papier und am dauerlaufenden Notebook.
    Ich denke mal, dass die Gesamtlasten, die da noch auf jeden einzelnen runtergebrochen werden in Deutschland einfach viel viel höher sind – allein die ganzen Kraftwerke, Infrastruktur/Verkehr etc. Einfach traurig, dass sich das auch nicht so bald ändern wird, Grüne hin oder her und Klimawandel-Panik-Sonntagsreden sowieso...
    Find irgendwie, die könnten ruhig noch detaillierter fragen, nach Plastik zum Beispiel oder ob man diese bekloppten NRW-holländischen Skihallen besucht … :-)

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Dabei ist dauerlaufendes Notebook meistens immer noch viel besser als dauerlaufender PC! ;)
    Und ja, Grüne in der Regierung ist nicht von vornherein ein Garant für irgendwas. ;( Bei uns in der Stadt reagiert neuerdings Rot-Grün... merkt man was von den Wahlversprechen.. Moment... nein.Ob da noch was kommt..?

    AntwortenLöschen
  4. ich würde 1,6 Erden brauchen. Als Student verbrauche ich auch massenweise Papier...aber insgesamt sieht mein Ergebnis schonmal ganz ok aus! Es gibt aber natürlich immer Dinge, die man verändern kann...

    AntwortenLöschen
  5. @ veganefreude: Trotzdem, bisher das beste Ergebnis von uns allen, super!

    AntwortenLöschen