Donnerstag, 26. Mai 2011

Veganmania

Morgen und Übermorgen in Wien: die 14. Veganmania.




Obwohl sehr zentral gelegen, war ich bis jetzt noch nie, diesmal hab ich es mir ganz fest vorgenommen.
Einfach mal schauen, wie das so ist.

Angekündigt sind:  Infostände zu Themen wie Ernährung, Tierrechte, Gesundheit und Umweltschutz, Verkaufsstände, einer großen Tombola, Live-Bands in gemütlicher Atmosphäre und natürlich jede Menge veganer Leckereien aller Art!


Mehr Infos und genauer Zeitplan auf der Veganmania-Webseite.


Die weiteren Termine sind übrigens:



War jemand schon mal oder hat es demnächst vor?

Kommentare:

  1. Bei uns gibt es sowas nicht, ich bin also gespannt auf deinen Bericht!

    Viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. Ich war letztes Jahr und es gab schon sehr leckeres Essen, und soweit ich mich erinner auch geldbörselschonend. Wirklich was neues hab ich dort aber nicht entdeckt, außer diesen veganen Käse, von dem ich mir dieses Mal ein Stück holen will, wenns ihn gibt. Also mal sehn wies heuer wird. Hoffentlich spielt das Wetter mit!

    AntwortenLöschen
  3. @ Rohzustand: Gehe wahrscheinlich morgen Abend, werde fotografieren und berichten!

    @ Bananenblatt: Vielleicht trau ich mich auch endlich über veganen Käse! ^^ Da ich momentan halt einfach im normalen Supermarkt einkaufe, bin ich von dem "Extra-für-Veganer"-Angebot auf einschlägigen Veranstaltungen immer so überrascht, dass mir die Augen fast hinausfallen. ;)

    AntwortenLöschen
  4. ich war eben da, und es war echt nett. viele sympatische menschen, soo viel essen, bei dem man nicht nachfragen muss, ich konnte mich kaum entscheiden:) am ende gabs dann einen veganen döner (4€) und veganen schokokuchen von loving hut (2€- besonders die schokocreme oben drauf war köstlich!). leider hats irgendwann fürchterlich geregnet, aber ich hoffe morgen wirds besser:) und ja, ein veganes picknick fänd ich mal eine schöne idee;) leibe grüße, nora

    AntwortenLöschen