Montag, 14. Mai 2012

Die Jagd nach dem perfekten Rot Teil 2

Nach meinem Intermezzo in blond und grün habe ich beschlossen, dem Rot mal wieder eine Chance zu geben. ;)
Btw, die Jagd nach dem perfekten Rot Teil 1 hier.

Diesmal mag ich das Ergebnis sehr:


In Echt ist die Farbe weniger Flammen- und mehr Weinrot. 
Verwendet habe ich diesmal aus der Directions-Serie (vegan, ohne Tierversuche) den Farbton "Dark Tulip", und zwar über die Ausgangsfarbe fleckig ausgewaschenes grün. ;)


Der Vorteil der Farben ist neben dem oben Beschriebenen, dass sie nur in dieser kleinen Box kommen, nicht wie die Farben im Supermarkt in hundert Fläschchen mit Anleitung und Waschhaube und Handschuhen und und und.
Der Nachteil: Färbt bei jedem Haarewaschen das Wasser, potentiell durchsichtig lackierte Nägel und die Badewanne rosa. 

Kommentare:

  1. hey, das sieht cool aus! obwohl dich in grün auch sehr toll fand ;) hoffe die farbe (und die frisur *g*) hält noch ein bisschen, damit ich das ergebnis auch mal in echt bewundern kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nnghhh, ich bin so zappelig was Haarfarben angeht. Das wird wohl auch kein Dauerzustand bleiben, hihi.

      Löschen
  2. Versuchs doch mal mit den Manic Panic Amplified Farben. Die halten etwas länger als die Directions und sind auch vegan und tierversuchsfrei.
    Ich hatte immer das Vampire Red, das bekomme ich jetzt leider nicht mehr.
    Jetzt hab ich das Wild Violet.
    Die halten echt super! Da gibt es bestimmt auch eines, was dir gefällt. Deine Farbe gefällt mir auf jeden Fall!

    Lieben Gruß
    Kris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gibt's bei mir im Laden nicht, müsste ich bestellen. Aber wenn du sagst, es zahlt sich aus, probier ich die mal...
      (Wild Violet klingt übrigens ziemlich toll, gibt's Fotos?)

      Löschen
    2. Ich hab gerade festgestellt, das es Ultra Violet heißt.
      Von mir gibt es da gar keine Fotos. Ich hab meine Haare gerade mit dem ASufhellerkit von Sanotint voll versaut. Ich hab bestimmt 25 verschiede Farbtöne auf dem Kopf. Rosa, Pink, Lila, wasauchimmer...und eigentlich stehe ich auf bunt...aber nicht so, es sieht echt mies aus.
      Jetzt muss ich erstmal überfärben, bevor ich wieder tönen kann.
      Zu blöd, dass man immer alles bestellen muss. Jetzt laufe ich schon ein paar Tage so rum *seufz*

      Lieben Gruß
      Kris

      Löschen
    3. http://www.manicpanic.com/besthaircolor/ultraviolet.html

      Löschen
    4. Oh naaiiin, das kenn ich! Und wenn du über das Schlamassel Manic Panic färbst, glaubst du das deckt nicht?
      Aber Ultraviolet an sich sieht super aus!

      Löschen
    5. Hab ich schon versucht...seufz...hat nicht gereicht.
      Also jedenfalls nicht lange. Jetzt muss ich dann doch mal färben als neue Grundlage.
      Ja, jammern auf hohem Niveau. Ich könnte mich ja auch mit meiner Naturhaarfarbe zufriedengeben.
      Die ist nichtmal doof. Aber ich mag eben bunte Farbe auf dem Kopf.

      Lieben Gruß
      Kris

      Löschen
  3. Oh wow, die Farbe sieht wirklich unglaublich gut aus!!!!

    lg Nicky*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ist in echt mehr lila, aber bin zufrieden! ;)

      Löschen