Freitag, 1. Juni 2012

Pimp my Shirts: Selbermach-Spitzenkragen

Was heißt Spitzendeckchen auf Englisch? Doilies. Allein deswegen sollte man das Spitzenhäkeln schon beherrschen. Und weil man statt Untersetzer auch Spitzenkrägen häkeln kann.

Besonders amüsant: Anleitungen aus Handarbeitsheften aus den 80gern. (Flohmarkt, Dachböden, ...)


Ich habe einzelne halbrunde Elemente gehäkelt und zum Schluss verbunden. Als Verschluss hinten eignet sich ein kleiner Knopf oder einfach eine Kette Luftmaschen zum Binden. Vorne könnte ich mir auch eine altmodische Brosche gut vorstellen...



Geht als Kette genauso wie direkt um einen passenden Rundkragen.

Mit Haarnadeln kann man den Kragen an jeglicher Art von Ausschnitt unsichtbar anbringen:

Photobucket

Und überhaupt; Senfgelb an die Macht!

(Kette von hier: mamaslittlebabies)

Kommentare:

  1. Total hübsch! :)
    Häkeln kann ich (noch) nicht. Bis auf einen total schiefen Topflappen in der Schule hab ich nie mehr zustande gebracht *g*
    LG
    Karmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ich fand häkeln (auch mit-Topflappen-in-der-Schule-Beginnerin) immer einfacher als stricken, davon hab ich alles vergessen. Dafür klappert häkeln halt nicht so schön.

      Löschen
  2. Sieht sehr hübsch aus. Werde ich sicher auch mal ausprobieren. Momentan bin ich allerdings noch mit den Sommershorts beschäftigt. Komme leider aufgrund des Hauses nicht so viel zum Häkeln. Aber das wird auch wieder!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Sommer ist eigentlich gar nicht die klassische Häkelzeit. Vielleicht kommst du wieder dazu, wenn die Tage kürzer werden und man sich abends im Haus( neben dem Kamin) einigelt... ;)

      Löschen
  3. Die sehen toll aus, besonders als Kette! Nur mit dem Häkeln hab ichs nicht so. Stricken geht besser. Vielleicht nochmal mit Ruhe. Wie liest man denn bitte Anleitungen? Hach, wenn ich das doch noch in Essen gesehen hätte, da hätten mir die Häkelprofis alle damit helfen können.
    Und auf deine Hochzeitsvorbereitungen bin ich gespannt. Nicht mehr lang. Da werd ich ja glatt mit aufgeregt. : )

    AntwortenLöschen
  4. wie niedlich!!! Ich liebe ausgefallen altmodisch weiblichen Schnickschnack :D

    AntwortenLöschen