Sonntag, 7. Oktober 2012

Wettbewerb der Umweltberatung: Reste verwerten

Dass zu viele Lebensmittel weggeworfen werden, ist ja nichts Neues. Um dem entgegenzuwirken, hat die Umweltberatung einen Wettbewerb ins Leben gerufen, mit dem hochintelligenten Titel "Oida, koch." ^^
(Die Nicht-Österreicher_innen werden diesem Titel vermutlich mit verwunderter Unwissenheit begegnen, und ich rate ihnen zwecks Seelenheil, es dabei zu belassen. ;)

Jedenfalls!
Ziel des Wettbewerbs ist, Essensreste sinnvoll weiter zu verkochen und alles per Foto oder Video festzuhalten.

Einsendeschluss ist erst im Jänner, also noch massig Zeit. Ich hab schon eine Idee und wenn der Weihnachtsstress in der Arbeit mich nicht völlig niederfährt bin ich auf jeden Fall dabei, evtl auch jemand von euch?

Mehr Infos und Preise hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen