Dienstag, 1. Januar 2013

Aus dem Winterschlaf





Winter - schwierig. :) Und so lässt sich der Winterschlaf dieses Blogs damit erklären, dass ich zu den Leuten gehöre, dessen Energielevel in der dunklen Jahreszeit rapide abnehmen, die jedoch unpassenderweise einen Job haben, der in der Vorweihnachtszeit die meiste Arbeit erfordert.

In den letzten Wochen habe ich also mehr schlecht als recht versucht, zumindest mein Offline-Leben halbwegs erträglich weiterlaufen zu lassen, aber jetzt habe ich Urlaub und hoffe, dass die Lebensgeister langsam zurückkehren.

2013 stresse ich mich nicht mit Neujahrsvorsätzen. Was nicht heißt, dass ich nicht einiges vorhabe... wenn alles gut geht dazu bald mehr. Vieles hat mit (gesunder) Ernährung zu tun, weil ich mir dadurch auch einen Energiekick erhoffe. Mal sehen. 

Ich wünsche euch allen ein wunderbares neues Jahr! Licht, Sonne, Hoffnung. Mal wieder einen blauen Himmel.

Bis hoffentlich bald und wieder regelmäßiger - alles Gute!


PS: Vegane Süßigkeiten auf Bild 2 nach Rezept von Attila Hildmann – kurz gefasst: Cornflakes, Haferflocken und Gojibeeren in dunkler Schokolade.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen